02.08. (EU) EU-Kommission startet Befragung zu Datenschutz und Videoüberwachung

Die EU-Kommission hat eine breit angelegte öffentliche Befragung zum geplanten rechtlichen Rahmenwerk für das Grundrecht auf den Schutz persönlicher Daten gestartet. Noch bis Ende Dezember können Interessierte ihre Stellungnahmen einreichen. Die Brüsseler Behörde möchte vor allem wissen, vor welchen Herausforderungen Bürger und Angestellte in Behörden oder Unternehmen den Datenschutz insbesondere im Lichte neuer Technologien und der Globalisierung gestellt sehen. Weiter sollen die Teilnehmer angeben, ob sie die derzeitigen Gesetze für ausreichend halten oder welche Änderungen sie als nötig empfinden…

————————————————–

Weitere Informationen zu diesem Artikel, der für mich nur sinnloses BlaBla und augenauswischende Beruhigungsmaßnahmen für die „dumme“ Bevölkerung ist, ist zu finden unter Heise Online.

Sehr erheiternd fand ich dagegen das Kommentar eines Users, welcher meinte:
„Da lass ich lieber meinen Hund auf eine Wurst aufpassen als diese EU-Bürokratenzombies und Konzernabhängigen auf Daten oder gar den Datenschutz selbst.“

Ich kann diesem Kommentar vollinhaltlich zustimmen 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: